"Kaiserinnen-Seminar"

Eine Vision erwacht

Liebe Kaiserinnen

In dieser Zeit dürfen wir einiges lernen

Wir sind eingeladen uns tief in unser Inneres fallen zu lassen.
An der Tafelrunde der Kaiserin herrscht heute die Stille,
das Lauschen vor dem Neubeginn.

Es wird Frühling - Ja - es ist Zeit für Visionen

Alle die Kaiserin und ihre Gefährtinnen spüren ES

So auch WIR

Nichts ist dringlicher, als die Fähigkeit unserer Gesellschaft - unserer Gemeinschaft
sich so auszurichten, dass es für ALLE und ALLES
ein freudvolles und beglückendes Leben auf unserer Mutter Erde gibt.

Dabei kommt es auf jede Einzelne an.
Und gerade dies ist im Kreis der Gefährtinnen viel leichter und
spielerischer zu entdecken.

Gemeinsam werden wir uns der inneren Quelle zuwenden.
Sie ist gespeist aus der Weisheit, die im Märchen ihre Bilder formt.
Ihnen vertrauen wir uns an und erkennen,
was uns wirklich berührt.

Wir wissen an der Tafelrunde sind wir

Die große Mutter - ihre nährende ordnende Kraft

Die Künstlerin - ihre Phantasie webt Visionen

Die Kämpferin - mit dem Pfeil der Ausrichtung

Die wilde Frau - ihr Instinkt gibt Klarheit

Die Priesterin - Inspiration aus der Göttin - aus Gott

Die Heilerin - ihr großes JA zum Leben

Die Zauberin - Wandlungskraft pur

Die Liebende - Verbundenheit ist ihr heilig

***

Ort: Haus Werdenfels - Nähe Regensburg www.Haus-Werdenfels.de
Termin: 4. bis 6. März 2022
Beginn: Freitag 17.oo Uhr Anreise - ab nachmittag möglich
Ende: Sonntag 14.oo Uhr nach dem Mittagessen
Eine Woche vorher erhalten sie einen detailierten Rundbrief mit Wegbeschreibung und
falls gewünscht Teilnehmerinnen-Liste für Mitfahrgelegenheit
Kosten: 170,- € Seminargebühr
Unterkunft: im DZ 121,- EZ 133,- € komplett für 2 Tage
Vollpension incl. Nachmittagskaffee
Anmeldung:ayla.ulrike@online.de oder 09101/6630 - dann bitte zusätzlich schriftlich
Anmeldebestätigung und Rechnung:
nach Anmeldung
Anmeldeschluß: bis 15.11.2021 - wegen meiner Verträge mit dem Tagungs-Haus
Zahlung nach Rechnungserhalt
komplett.
Oder: 170,-€ (Seminargebühr) bei Anmeldung - Unterkunft bis 1.2.2022
Die Möglichkeit die Zahlung zu splitten ist eine Kulanz von mir und ich benötige ihr Integersein.
Bitte haben sie Verständnis, die Vertragsbindung mit dem Tagungshaus ist streng.
Reservierung: mit der Zahlung ist der vorbestellte Platz verbindlich reserviert
Rücktritt: bis 15.11. 50,-€ Administrationsgebühr wird einbehalten
Bezahlung: Postbank Nbg. Ulrike Ascheneller-Meyer
IBAN DE82 7601 0085 0419 6118 54 BIC PBNKDEFF


Geschäftsbedingungen